TimeWaver Med - analysieren im Informationsfeld von Zusammenhängen mit Krankheiten zum Zwecke positiver Beeinflussung!
TimeWaver arbeitet nicht auf der körperlichen Ebene und hat auch keinen direkten Körperkontakt, da dies nach unserem Verständnis nicht nötig ist. Sogenannte TimeWaver Informationsfeld-Analysen beziehen sich für uns auf eine bewusste Intention des Anwenders mit dem im Informationsfeld der Person oder des Objektes im Zusammenwirken mit den Einträgen aus den TimeWaver Datenbanken. Diese können dem Anwender Aufschluss über mögliche Zusammenhänge mit Störungen auf verschiedenen Ebenen ermöglichen und ihn dabei unterstützen, diese im Informationsfeld aufzulösen. Das Organkohärenz-Modul im TimeWaver© Med dient der Analyse des Menschen und bewertet dabei nach unserem Verständnis die Zusammenhänge aller Organfelder und dient dazu, Disbalancen (Blokaden/Starre zu Überregulationen) aufzuzeigen und strebt eine Balancierung des Informationsfeldes an. Einige Beispiele für meine Arbeit mit diesem wichtigen Modul "Organkohärenz-Modul" sehen Sie HIER

TimeWaver Med kann weiterhin virtuelle Laborwerte- und Medikamenten Resonanz-Tests im Informationsfeld durchführen. Und: TimeWaver Med besitzt eine multilinguale Datenbank mit über 600 Rubriken und mehr als 1.000.000 Einträgen und Schwingungsmustern.








..zu einigen Beispielen meiner Arbeitsweise mit
der Organkohärenz im TimeWaver Med kommen Sie HIER
Disclaimer
Start    Systeme    TW - Med / Cardio-Puls    TW Frequency  Healy/Home   TW - Business

    BiLo-PS Termine   Online Präsentationen   TW Analysen    Impressum